Heidrun Pundt

Fortbildungsbeauftragte im Diako Bremen, Vorsitzende des Bremer Pflegerates und Vorstandsmitglied beim Deutschen Berufsverband für Pflegeberufe (DBfK) Nordwest Das Video zeigt, dass Pflege sich sehr verändert hat und geht vor allem auf die Bedeutung im ambulanten Bereich ein. Die Pflege übernimmt hier eine zentrale Rolle beim […]

Christel Bienstein

leitet als Honorarprofessorin das Institut für Pflegewissenschaft der Universität Witten/ Herdecke, Präsidentin des Deutschen Berufsverbandes für Pflegeberufe (DBfK) Das Video nimmt auf viele Bereiche schlagwortartig Bezug. Insgesamt entwirft es eine zukünftige Pflege die deutlich mehr im Gesundheitssystem an Bedeutung gewinnt und sich hier auf Augenhöhe […]

Antje Prämaßing, Gerhard Risch & Robert Gottschalk

Salute Kölner Gesundheitsakademie Das Video verdeutlicht, dass vieles in der Krise dazu geführt hat, dass sie gut gemeistert wurde, dass aber die Probleme der Pflege insgesamt bestehen bleiben und es ganz wesentlich ist, dass sich jetzt einem Veränderungsprozess gestellt wird. Es wird darauf verwiesen, dass […]

Johanna Döring

Pflegefachkraft, B.Sc. Gesundheits- und Pflegemanagement, stellv. Stationsleitung Das Video befasst sich mit strukturellen Rahmenbedingungen und fokussiert hier vor allem auf das Krankenhaus. Wesentliche Punkte sind hierbei grundlegende Strukturveränderungen mit klareren Rollen im interdisziplinären Team auf Augenhöhe, eine andere Entlohnung und eine Pflege, die dann deutlich […]

Florian Stamm

politisch aktive Pflegekraft Das Video setzt sich für einen Systemwandel ein. Es will eine Rekommunalisierung und eine Gesundheitsreform in der es keine Gewinnorientierung mehr gibt. Es zeichnet eine Zukunft, in der Pflegekräfte höher entlohnt werden und der Pflegepersonalschlüssel sich deutlich verbessert hat.

Michael Bossle

Professor an der Technischen Hochschule Deggendorf, Leitung Master Berufspädagogik, Gesundheit und Pflege Das Video hebt die Bedeutung der individuellen Biografie und der Geschichte der Pflege hervor. Aus der Krise erwächst ein Bild einer Pflege, dass mit deutlich höherem Selbstbewusstsein auftritt und sich auch in die […]