Agnes Dorothee Greiner

Leiterin des Bildungszentrums der Bremer Heimstiftung Das Video nimmt Bezug auf die Chancen der Digitalisierung im Bereich des Lehrens und Lernens. Es geht darauf ein, dass Pflege jetzt ein anderes Selbstbewusstein entwickeln konnte, weil gesamtgesellschaftlich die Bedeutung klarer wurde. Es gilt jetzt, dass sich verlässlich […]

Daniela Wendorff

Leiterin der Bildungsakademie der Gesundheit Nord, Klinikum Bremen Nord Das Video zeigt, wie sich ganz grundlegend etwas am Bild der Pflege geändert hat und wie es jetzt selbstverständlich ist, dass Pflege anders entlohnt wird, die Arbeitsbedingungen sich verbessert haben und es neue Strukturmodelle gibt. Dies […]

Jörn Gattermann

Leitung Fort- und Weiterbildung bei der Gesundheit Nord, Klinikum Bremen-Mitte Das Video geht vor allem darauf ein, dass sich etwas an den Arbeitsbedingungen für die professionelle Pflege ändern muss und dass hierzu geregelte Personalstrukturen wichtig sind. Darüber hinaus betont es die Bedeutung der Selbstbestimmung und […]

Cornelia Heinze

Professorin für Pflegewissenschaft, Evangelische Hochschule Berlin Das Video zeigt, dass durch die Pandemie eine Entwicklung der Pflege stattgefunden hat und sich auch neue Arbeitsfelder und Einsatzbereiche entwickeln. Hierfür sind Bildungsmaßnahmen notwendig im Bereich hochschulischer Masterstudiengänge. Pflege insgesamt profitiert davon, dass eine verbesserte Entlohnung stattfindet und […]

Michael Linse

exam. Gesundheits- und Krankheitspfleger, Pflegecontroler in einem privaten Klinikum, Maximalversorger mit 1500 Betten Das Video meint, dass in den Bereichen, in denen kein direkter Versorgungsauftrag besteht, Homeoffice unproblematisch möglich sein sollte. Darüber hinaus macht es deutlich, dass das Image der Pflege sich ändern muss, da […]

Sabina Bösl

exam. Gesundheits- und Krankenpflegerin, wissenschaftliche Mitarbeiterin am Campus für Sport- und Gesundheitswiss. in München, promoviert zur Gesundheitsförderung bei Pflegekräften in Altenpflegeheimen Das Video verdeutlicht das Spannungsfeld zwischen der Selbstpflege von professionellen Pflegekräften und der öffentlichen Wahrnehmung. Pflegekräfte müssten insgesamt selbst hohe gesundheitliche Lasten tragen und […]

Andreas Westerfellhaus

Staatssekretär, Pflegebevollmächtigter der Bundesregierung Das Video zeigt, dass sich die Wahrnehmung der Pflege geändert hat und es jetzt darum geht, die Zukunft zu denken. Dass es hier eine Chance gibt, sich für andere Arbeitsbedingungen aber auch neue Aufgaben stark zu machen, die Ausbildung weiterentwickeln und […]

Dietmar Schulz & Franziska Walther

fachlicher Schulleiter Pflege und Pflegefachlehrerin am Friedehorst Kolleg Das Video zeigt, wie groß die Ängste während der Krise waren, vor allem bei den Auszubildenden. Nun haben sich die Dinge verändert. Pflege geht mit bestimmten Themen wie Händehygiene, etc. deutlich besser um und sieht deren Bedeutung. […]

Johanna Döring

Pflegefachkraft, B.Sc. Gesundheits- und Pflegemanagement, stellv. Stationsleitung Das Video befasst sich mit strukturellen Rahmenbedingungen und fokussiert hier vor allem auf das Krankenhaus. Wesentliche Punkte sind hierbei grundlegende Strukturveränderungen mit klareren Rollen im interdisziplinären Team auf Augenhöhe, eine andere Entlohnung und eine Pflege, die dann deutlich […]